Logo RA Bergemann
Foto Herr Bergemann

Beruflicher Werdegang

vor der Gründung der Rechtsanwaltskanzlei im Jahr 2008:

  • Bundesagentur für Arbeit Nürnberg, Rechtsabteilung der ARGE SGB II, Quedlinburg

   Tätigkeitsschwerpunkt:
    - Sozial- und Familienrecht (Widerspruchs- und Klagebearbeitung, Eilverfahren, Unterhaltsheranziehung,
      Bearbeitung der Anspruchsübergänge auf den Bund)

  • Gero BTV GmbH, Magdeburg

   Tätigkeitsschwerpunkt:
    - Erstellung/Prüfung von Arbeits-, Leasing- und Gesellschaftsverträgen

  • Hessisches Ministerium für Wirtschaft, Verkehr und Landesentwicklung - Börsenaufsichtsbehörde, Wiesbaden

          Tätigkeitsschwerpunkt:
          - Börsen- und Kapitalmarktrecht

  • Rechtsanwaltskanzlei Hahn & Hahn Inc., Pretoria/Südafrika

          Tätigkeitsschwerpunkt:
          - Wirtschaftrecht 

  • Struktur- und Genehmigungsdirektion Nord (Gewerbeaufsicht), Koblenz

          Tätigkeitsschwerpunkt:
          - besonderes Verwaltungsrecht

  • Berliner Wertpapierbörse

          Tätigkeitsschwerpunkt:
          - Feststellung von marktgerechten Börsenpreisen (mit Börsenzulassung)
            gemäß des Börsengesetzes für die Berliner Freiverkehr (Aktien) AG, Berlin



Abschlüsse:

  • Zweites juristisches Staatsexamen (Assessorexamen)
    Oberlandesgericht Koblenz -Rechtsreferendariat-
    Spezialisierung: Wirtschaftsrecht

  • Erstes juristisches Staatsexamen (Referendarexamen)
    Studium an der Universität Potsdam
    Spezialisierung: Verwaltungsrecht

  • Börsenhändler
    Ausbildung an Berliner- und Frankfurter Wertpapierbörse
    Spezialisierung:  Börsen- und Kapitalmarktrecht